Update: Lesung auf Gothic Castle Satzvey

Schlagwörter

, , ,

Zu meiner Lesung gibt es nun ein Update: Sie wird um 16:30 Uhr im Burgcafé der wunderschönen Burganlage Satzvey stattfinden.

Hier die offizielle Ankündigung:

“Zusätzliche Highlights für Gothic Castle Satzvey am Sa. 30.08.14 auf Burg Satzvey gefällig?

MONIKA DE GIORGI (16.30 Uhr, Burgcafé) – Die Rosenheimer Autorin ist seit frühester Kindheit der dunklen Seiten der Literatur verfallen. Ihr erster Vampirroman “Edens Asche” erschien 2007, es folgten 2011 “Edens Asche – Engel der Rosen” und 2013 “Eerie Spook” . Auf GOTHIC CASTLE – Die dunkle Sommernacht wird die temperamentvolle Schriftstellerin aus Ihrer Lyrik- und Kurzgeschichtensammlung “Schmerz – Blut – Liebe” lesen.” https://www.facebook.com/GothicCastleSatzvey?fref=ts

Ich würde mich sehr freuen Euch dort zahlreich zu treffen! Und natürlich auf den Konzerten anschließend! ^^

Rock on!

10436276_529849143803923_2305410967084751915_n

~~~~~~~~~~~~~

Burg Satzvey und FUNKELGLANZ-Events (www.funkelglanz-events.de) freuen sich auf eine dunkle Sommernacht-Party mit Euch!

Eintritt: VVK € 15,– (zzgl. € 1,50 Bearbeitungsgebühr), Kinder bis 12 Jahre frei (Kinder/Jugendliche nur in Begleitung eines Erziehungsberechtigten, kein Eintritt bei der Discoveranstaltung ab 22 Uhr!)

Weitere Infos auch unter: http://www.gothic-castle-satzvey.de/

30.08.2014 Gothic Castle – Die dunkle Sommernacht (Lesungsnews)

Schlagwörter

, , , , , ,

10436276_529849143803923_2305410967084751915_n

Ab 16:00 Uhr öffnet im August erstmals die Veranstaltung “Gothic Castle” auf dem Gelände der romantischen Burg Satzvey ihre Pforten.
Neben einem Düstermarkt mit “handverlesenen Händlern” zum Shoppen werden unter anderem vier namhafte Bands aufspielen:

Lineup (tbc):

* STONEMAN (CH) – mit ihrer neuen, komplett deutschsprachigen Scheibe “Goldmarie” erstürmten die Schweizer Dark Rocker, die unter anderem mit “Devil In A Gucci Dress” schon einen Szenehit landeten, erst kürzlich direkt die Top 10 der DAC-Charts!

* SCHWARZER ENGEL (D) – die Darkmetaller überzeugten 2013 mit ihrer opulenten Bühnenshow bereits unter anderem auf dem Mera Luna, Rockharz Open Air und Castle Rock Mülheim und erreichen bei Youtube mit ihren aufwändigen Videoclips zigtausend Fans!

* ASRAI (NL) – die niederländischen Gothic Rocker setzen neben kraftvollem Sound auf attraktive Frauenpower, nach drei erfolgreichen Alben veröffentlicht die design-verliebte Band passend zum Festival am 20. August 2014 ihre neue EP “Between Dreams And Destiny!!

* BLOODY MARY (I) – verspielt-kraftvoller Sound und die markante Stimme von Sänger Aldebran, in Italien gehört die stylische Mailänder Band mit aktueller Scheibe “Anno Zero” seit vielen Jahren zu den großen Acts der Gothic Rock Szene!

Ich persönlich freue mich besonders auf die Italiener Bloody Mary, deren Songs mich mehr als einmal beim Schreiben inspirierten.

Im Anschluss an die Konzerte geht es dann direkt in den Bourbonensälen mit der After-Dark-Disco weiter.

Weitere Highlights: Meet & Greet mit den Bands nach ihren Shows, große Tombola, leckere Speisen & Getränke, uvm.

Und das ganze ist überraschend günstig. Nur 15 Euro Eintritt im Vorverkauf! (exkl. Bearbeitungsgebühr).
Weitere Infos und Tickets hier: Klick!
Tolles Lineup, wunderschöner Veranstaltungsort und das für (nicht nur) vergleichsweise kleines Geld. :)

Und ratet mal, wer dort noch vor Ort ist?
Meine Wenigkeit. Ich werde Euch dort mit einer düsteren Geschichte passend zur Burgathmosphäre hoffentlich bezaubern.
Wie genau diese Lesung ablaufen wird, teile ich Euch noch mit.
Aber ich freue mich total Euch endlich die lang gewünschte Lesung außerhalb Bayerns erfüllen zu können und dann noch an einem so besonderen Ort!
Darum ich würde mich sehr freuen Euch dort zahlreich zu treffen.

Bis bald ihr Lieben! Ich freue mich auf Euch!
Eure
Moni

Laurel Heights (Laurel Heights-Series #1) – Lisa Worrall

Schlagwörter

, , , , , , ,

Laurel Heights #1Detectives Scott Turner and Will Harrison seem to be sworn enemies. Nonetheless their Captain pairs them up to go undercover in a closed community and investigate a murder on a young couple. Working so close together would be hard enough for the two strong willed men, but “Laurel Heights” is “gay couples only” so they will have to pretend to be a loving, caring pair to avoid blowing their cover.
To add further pressure both men have a secret, they feel the need to hide from each other, because the cops fear it would destroy everything they worked for. But living so close together and trusting the other will stand by your side and have your back in dangerous situations forces Scott and Will close and they detect sides in each other which makes it constantly harder to hold on to trained anger and resentment and fight the ever growing attraction between them. To “pretend” to be in love, always under the watchful eye of nosy neighbours, doesn’t make their situation any easier of course.
Also there is still a murderer on the lose among their neighbours, who have no concept of privacy and personal bubbles. Also there are the “get togethers” during which partners are swapped and orgies celebrated.

“Laurel Heights” by Lisa Worrall is a thrilling, captivating crime story with great, conflicted characters that catch and hold you from the very first page. I especially enjoyed the dynamics beteween Scott and Will and their banter. They don’t hesitate to insult and always one up each other and the nicknames they invent both invent describing the others attitudes made me laugh and wait grinning with what they would come up next.
The romance between them has a captivating build, with sparks and fire and keeps you as hooked to the novel as the crime story does. There is a love story there, not only lust, which makes for some great emotional scenes, that are never sappy!
I loved to try solving the case on Scott and Wills side and have to give the author kudos for keeping me guessing who “HE” is. I only found out when the Main Characters did and never would have guessed. I’m usually good in solving such mysteries. So, two thumbs up for Lisa Worrall.
Oh and how I cried with “HIS” victim. I won’t spoiler you here, but it was ugly and really not for the squeamish. I’m sure I went very pale more than once, while reading this scenes. So feel warned!
What I also very much enjoyed, how alive the secondary characters where. I could picture all inhabitants of Laurell Heights or Scotts and Wills Colleagues. My favorites among them were Scott and Wills usual partners. I loved how these women where strong characters who had their partners back and “took no shit.” So I very much look forward to Vol. 2 of this series on which the author works at the moment!

For further information, check out the authors website here: Click!

German Readers – you can get the book via Amazon here: Click!

Amazon.com: Click!

Data from Amazon.com:
File Size: 449 KB
Print Length: 532 pages
Publisher: White Stiletto Press; 2 edition (March 14, 2014)
Language: English
ASIN: B00J12MIJ4

Slow Burn – Sam B. Morgan (Rezension – Buch)

Schlagwörter

, , , , , , ,

Bei der Verfolgung eines Verdächtigen zieht sich Detective Douglas Brody eine schwere Knieverletzung zu. Während der Strangler, ein Serientäter dessen Fall er seit Jahren zu lösen versucht immer schneller neue Opfer sucht, ist er gezwungen sich per Physiotherapie langsam und schmerzhaft seine alte Form zu erarbeiten. Zu allem Überfluss fühlt sich Brody, der sich selbst nie seine Anziehung zu Männern zugestehen wollte, zu seinem Physiotherapeuten hingezogen, dem gutausehenden, fröhlichen Zack.
Zack lässt sich von Brody nichts bieten und kratzt mit jedem Termin mehr an der harten Schale des gutaussehenden Cops. Doch nur selten gelingt es ihm dem Mann ein Lachen zu entlocken. Doch das tut Zacks Enthusiasmus für seine Arbeit nichts an. Er verspricht Brody, wenn er seinen Anweisungen folgt wird er besser in Form sein als je zuvor. Brody, der unbedingt zurück an die Arbeit und vor allem zu seinem Fall möchte, lässt sich darauf ein und bittet Zack letztendlich sogar ihn nach der verordneten Therapie weiter zu trainieren, auch wenn das Knistern zwischen den beiden jeden Tag stärker und schwerer zu ignorieren wird.
Auch Zack verfällt Brody mit jedem Trainingstag mehr, vor allem da der Cop stetig auftaut. Zack weiß sich in Brody zu verlieben kann nur ein unglückliches Ende nehmen, egal wie hoch das seltene Lächeln des Mannes sein Herz schlagen lässt. Sich auf einen Mann einzulassen, für den er immer nur ein Geheimnis hinter verschlossenen Türen sein wird, ist nicht seine Vorstellung von einer Beziehung. Er möchte jemanden der an seiner Seite steht, mit ihm zusammen sein möchte und sich zu ihrer Liebe bekennt. Nur Sex, egal wie heiß, wird nie genug sein. Wird Brody erkennen, dass es mehr als Lust ist, die er für Zack empfindet, bevor es zu spät ist? Wird er sich trauen, den Schritt in Richtung Liebe zu wagen?
Der Kriminalfall, ist, obwohl spannend, mehr ein Rahmen für eine sexy Liebesgeschichte um zwei Charaktere mit tiefen, seelischen Narben. Denn so leichtherzig einem Zack zu Beginn erscheint, so viel hat der junge Mann mit dem strahlenden Lächeln, das nicht nur Brody, sondern auch den Leser verzaubert in seinen jungen Jahren schon an Schmerz erfahren.
Vielleicht kann er deshalb so viel Verständnis für Brody aufbringen? Brody macht es einem Anfang schwer ihn zu mögen, doch wie Zack verfällt man ihm mit jedem Riss in seiner harten Schale mehr. Beide Charaktere faszinieren, man möchte mehr über sie erfahren und wundert sich, wie ihre Liebesgeschichte ein Happy End finden kann.
Die Liebesszenen sind sexy, manchmal explosiv, manchmal zärtlich und niemals langweilig. Sehr knisternd beschrieben und nie überflüssig. Ich mochte, wie der Autor den Leser seine Charaktere langsam vorstellt und sie durch ihn zu greifbaren Personen wurden deren Reaktionen nie untypisch sondern immer nachvollziehbar waren. Auch wenn ich mir hier und da mehr Seiten gewünscht hätte, aber das kann auch daran liegen, dass ich die beiden so gerne habe.
Ich hätte mir lediglich gewünscht, dass der Kriminalfall eine größere Rolle spielte, sodass es nicht “nur” eine Liebesgeschichte zum Verfolgen, sondern auch einen Krimi zum Mitraten gegeben hätte. Aber auch so war es eine unterhaltsame Romance die ich sicher nicht zum letzten Mal gelesen habe.
Für Leser die einfach eine süße, heiße Story zur Entspannung am Abend suchen ist “Slow Burn” die perfekte Wahl.

Hätte ich Sternchen, würde ich 4 von 5 vergeben. ^^

Hier findet ihr die Kindle Edition: Klick!

Daten laut Amazon:
Format: Kindle Edition
Dateigröße: 383 KB
Seitenzahl der Print-Ausgabe: 197 Seiten
Gleichzeitige Verwendung von Geräten: Keine Einschränkung
Verlag: Loose Id LLC (7. Januar 2014)
Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
Sprache: Englisch
ASIN: B00HQRGQV2

23.03.14 19:30 Uhr Lesung auf der “Rosa Couch”

Schlagwörter

, , , , , ,

Bald darf ich wieder auf der Rosa Couch sitzen. Da es meine Lieblings-Lesereihe ist freue ich mich besonders.

Die Lesung findet im Sub e. V., Müllerstr. 14, 80469 München statt.

Zu Gast sind Sabine Brandl, S.A. Urban und meine Wenigkeit :)

Durch den Abend führt Martin Skerhut.

Ich würde mich sehr freuen Euch dort zahlreich zu treffen.

Aus was ich lese? Ihr werdet sehen ^^

 

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 852 Followern an