Tags

, , ,

Da wartet man als treuer Harry Potter Fan, zählt die Sekunden, Minuten, Stunden – aber irgendwie ….
Jetzt wo ich die Ankündigung gehört habe, bin ich enttäuscht.
Ich hatte mir mehr erwartet: Vielleicht das Buch über Dumbledores Geschichte, das mal im Gespräch war oder ein Kurgeschichtenband, wie die Märchen von Beedle dem Barden … Ich weiß nicht.
Aber nicht altes neue aufgewärmt in neuer Form, wie z.B.:
Die Ankündigung dann Hörbücher und Ebooks von Harry Potter kaufen zu können:
Die Hörbücher gibt es schon, unvergleichlich schön eingesprochen von Rufus Beck und weshalb sollte ich ein Ebook kaufen, wenn ich die Bände alle im Print habe, teilweise sogar in deutsch und englisch. Vielleicht ist mein Englisch doch nicht so gut, wie ich dachte – aber für mich klang das mehr nach: Harry Potter melken, bis nichts mehr geht.
Online die Geschichten neu Lesen und durch eigene Eingebundenheit die Leseerfahrung zu verändern klingt ja dann doch irgendwie interessant. Ebenso die weiteren Informationen zu Harrys Welt, die erwähnt wurden.
Sicher werde ich mich dort registrieren, aber ich bin gespannt wieviel dann wirklich “free” ist und für was man gerne meine Kartendaten hätte. Neugierig bin ich ja dann doch, immerhin waren da diese wunderschönen Eulen, die ein wenig das alte Harry Potter Gefühl weckten.
Für alle die mal linsen wollen, geht es hier zu Pottermore<-Klick!

Advertisements