The Raine Benares Series – Lisa Shearin (Rezension Hörbuch)

Magc Lost, Trouble Found (Vol. 1) bei Audible

Die Elfin Raine Benares ist Magierin von mittlerer Begabung und verdingt sich als “Seeker”, d.h. sie sucht gegen Auftrag und natürlich Bezahlung verschwundene Gegenstände und Personen, ab und zu auch Informationen. Hilfe erhält sie dabei von mehr oder weniger zwielichtigen Gestalten, zu denen sie nicht zuletzt durch ihre Familie Kontakt erhält. Denn die „Benares“ sind bekannte Piraten, Diebe und Schmuggler. Nur Raine beschreitet jedenfalls nach außen, rechtschaffenere Wege. Doch den Ärger kann sie sich nicht vom Hals halten. Vor allem als einer ihrer Teilzeit-Angestellten solo einen Auftrag annimmt und nicht nur sich, sondern auch Raine in Schwierigkeiten bringt. Versucht er doch den „Shagred“ bzw. dessen Amulett zu stehlen – aus dem Haus eines stadtbekannten und gefürchteten Nekromanten. Der „Shagred“ ist ein magischer Stein voll dunkler Magie und gefährlichem Eigenleben. Ihr Angestellter wird von einer Truppe böser Goblin-Magier im Haus des Nektromanten überrascht, Raine und ihrem Piraten-Cousin auf Landgang gelingt es mit knapper Not diesen und sich selbst zu retten, doch als sie das gestohlene Amulett anlegt (noch weiß sie nicht um was es sich handelt), erwacht der Stein und erwählt sich Raine als seine neue Trägerin. Von da an, kann die Elfin ihn nicht mehr ablegen, als sie es versucht stirbt sie beinahe daran.

Armed & Magical (Vol. 2) bei Audible


Vor dem Stein und seinen Jägern kann nicht einmal Raines Familie sie noch beschützen. Denn die Goblins, eine gefährliche und nicht zu unterschätzende Partei in Raines Welt möchten den Stein zu gerne in ihre Hände bringen und bedrohen stetig das Leben Raines und derer die ihr wichtig sind, aber auch die Elfen und andere mächtige Personenkreise möchten den „Shagred“ und die Magie die er birgt zu gerne in ihre Hände bringen und dies nicht unbedingt freundlich – ob Raine die Übernahme des Steines überlebt ist hier Nebensache.
Doch es gibt da mehrere Männer in Raines Leben, die mächtiger sind als ihr bewusst ist und die ihr nur zu gerne näher stehen möchten: Tamnais Nathrack ein Spielhöllenbesitzer und Goblin-Magier mit geheimnisvoller Vergangenheit, der nicht nur gefährlich gut aussieht sondern auch gefährlich ist, mit dem Raine aber schon lange befreundet ist, seit er sich vom Goblin-Hof lossagte. Und Mychael Eliesior, ein Elf wie sie, ein mächtiger Zauberer und Heiler – auch er birgt einige Geheimnisse, hinter seinem hübschen und rechtschaffenen Äußeren. Geheimnisse die Raine nur zu gerne ergründen möchte und noch mehr … Aber wo liegen seine Loyalitäten und möchte er Raine wirklich um jeden Preis beschützen, wie er behauptet und warum sollte er das wollen? Er kennt sie doch kaum.

The Trouble with Demons (Vol. 3) bei Audible

Was also sind die Gründe dieser Männer Raines Nähe zu suchen und sich in diesem gefährlichen Intrigen- und Machtspiel an ihre Seite zu stellen: Interessieren sie sich wirklich für sie oder sind sie nur hinter der Macht des „Shagred“ her? Raine steht nicht darüber ihr Vergnügen zu suchen, doch nicht nur durch den „Shagred“ wäre es gefährlich sich auf Getändel einzulassen.
Trotzdem reicht sie den beiden schließlich vertrauensvoll (?) ihre Hand und geht sogar so weit, ihre Heimat zurück zu lassen und mit Mychael auf die Insel der Magier zu reisen, wo er hofft Raine helfen zu können, den Stein los zu werden. Doch dort beginnt der Ärger erst wirklich. Dämonen, Goblins und Elfen treffen sich in diesem Zentrum der magischen Macht und alle haben nur ein Ziel: Raine und den „Shagred“ in ihre Gewalt zu bekommen. Außerdem muss Raine erkennen, dass der Stein immer mehr Einfluss auf sie und ihre Magie gewinnt.

Bewitched & Betrayed (Vol. 4) bei Audible

Zwar stärkt er ihre Kräfte, doch versucht er auch ihr seinen Willen aufzuzwingen. Die Situation erscheint aussichtslos: Doch Mychael, Tamnais, der ihr folgte und auch Raines Familie haben noch ein paar Asse im Ärmel … hoffentlich😉

Die Reihe aus der Feder von Lisa Shearin ist anders als alle Fantasy-Romane die ich bisher gelesen oder gehört habe. Anders, aber nicht schlecht, im Gegenteil! Die Autorin schreibt einen erfrischenden, modernen und frechen Stil, verleiht ihrer Elfenheldin eine selbstbewusste und rotzfreche Art und den männlichen Helden eine Persönlichkeit, dass man sich einfach in sie verlieben muss. Sie sind keine hehren Baumumarmer, die nur in Rätseln sprechen oder böse, eklige Goblinkrieger. Oh nein: Tam ist ein verruchter, guttausehender Goblin-Magier und Mychael in recht menschlicher, sexy Elf der deshalb nicht weniger magisch wirkt, dafür um einiges sympathischer und ansprechender. Man erkennt: Neben Fantasy, wird hier das Genre „Romance“ groß geschrieben: Aber nicht auf kitschige, sondern auch hier eher auf humorvolle, ironische Weise.
Die Serie um Raine Benares und die Helden an ihrer Seite ist witzig, aber zugleich fesselnd, obwohl sehr einfach und unkompliziert, ja teilweise umgangssprachlich gehalten. Aber da die ganze Geschichte in Ich-Form aus Raines Sicht erzählt wird, hätte es anders auch nicht gepasst. Raine ist eine junge Frau, die sich in den dunkleren Vierteln der Stadt herumtreibt, in den Gassen und Tavernen, unter den einfachen Leuten und Gesetzlosen. Sie spricht wie ihr der Schnabel gewachsen ist und lässt sich nichts bieten: Ich mochte sie! Vor allem, weil sie sich selbst auch nicht immer zu ernst nimmt, sondern genug (Selbst)-Ironie mitbringt.
Ihre Welt ist eine magische, mittelalterlich gestaltete Fantasy-Welt in der man sich sofort zurecht findet. Hintergrund und Politik sind gelungen in die Handlung eingeflochten, so dass man bald das Gefühl hat schon immer an Raines Seite Abenteuer erlebt zu haben. Man steht ihr und den ihren sofort nahe, da man sehr viel Einblick in sie und die enge Verbundenheit mit ihrer Familie und ihren Freunden erhält.
Ich empfehle die Serie der Fantasy liebt und dabei auch gerne einmal lachen möchte. Epische Heldenmythen und Tragik findet man hier nicht, dafür viel Ironie, Witz und Charme. Ich musste sehr oft kichern ja lachen während ich dieser Reihe lauschte und möchte bin schon gespannt, wie es mit Raine und ihren Lieben weitergeht.
Als Hörbuch sind bisher vier Episoden der noch laufenden Reihe von Lisa Shearin bei Audible erschienen:

Magic Lost, Trouble Found (Vol. 1) (Abo: 9,95 €, Normal: 21,95 € – Stand 25.06.11)

Armed & Magical Vol.2 (Abo: 9,95 €, Normal: 21,95 € – Stand 25.06.11)

The Trouble With Demons Vol.3 (Abo: 9,95 €, Normal: 21,95 € – Stand 25.06.11)

Bewitched & Betrayed Vol. 4 (Abo: 9,95 €, Normal: 21,95 € – Stand 25.06.11)

In Buchform gibt es bisher 5 Bände, der fünfte Band der Reihe hat den Titel „Con & Conjure“ – er steht schon im Regal und ich werde ihn baldmöglichst lesen ^^.

Autor: Lisa Shearin
Audioinhalt: Hörbuch
Anbieter: Audible Frontiers

3 thoughts on “The Raine Benares Series – Lisa Shearin (Rezension Hörbuch)

  1. Hört sich an als könnten mir die Bücher gefallen🙂 Gibt es die auch in deutscher Übersetzung? Mein Englisch ist zwar alltagstauglich, aber bei Büchern wird’s echt anstrengend …

    LG
    Tina

  2. Hallo Tina,
    leider bisher nicht, jedenfalls habe ich sie bei Amazon nicht auf deutsch gefunden.
    Wobei Du Dir ja mal die Leseproben auf der Homepage der Autorin anschauen kannst,
    (http://www.lisashearin.com/) da die Bücher wirklich nicht schwer geschrieben sind und sie meiner Meinung nach für Einsteiger, die Englisch lesen möchten sehr gut geeignet sind.🙂
    LG
    Moni

Was denkst Du?

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s