Reingehört: Flames ‘n’ Roses – Kiersten White

Flames 'n' Roses

Am Freitag erhielt ich von JUMBO Neue Medien – Goya Libre das Hörbuch zu “Flames ‘n’ Roses” von Kiersten White. Leider lag ich nach meinem Arbeitstag am Samstag erstmal mit Migräne flach, so dass ich nicht gleich reinhören konnte, aber heute nahm ich mir die erste CD vor und finde das Hörbuch schon sehr süß. Die Geschichte handelt von der jungen Evie, welche die Gabe hat durch die Masken paranormaler Wesen zu sehen, die auf unserer Welt getarnt unter uns wandeln. Ihre Begabung setzt sie für eine Organisation ein, welche es sich zur Aufgabe gemacht hat die übernatürlichen Wesen dieser Welt zu registrieren und zu überwachen. Leider kommt durch diese Arbeit Evies Privatleben und Teenagerwesen ziemlich kurz. Sie kann keine normale Schule besuchen, keine Dates haben und hat kaum Kontakt zur Außenwelt, da sie sogar in den Quartieren der Geheimorganisation lebt.

Zuerst musste ich mich an die Sprecherin Petra Schmidt-Schaller gewöhnen, da es ihr nicht so ganz gelingt den verschiedenen Charakteren unterschiedliche Stimmen zu verleihen, aber wenn man sich erstmal in die Geschichte gefunden hat, bemerkt man dass ihre Stimme sehr gut zur jungen Hauptprotagonistin Evie passt und sie ihre freche Art perfekt zur Geltung bringt.
Ich bin schon gespannt wie es weitergeht und denke für Fans frecher, jugendlicher Fantasy ist hier gute Unterhaltung geboten.
So, ich gehe jetzt mal weiter hören ^^
Danke an Goya Libre für die Möglichkeit das Hörbuch zu hören und rezensieren!

LG
Moni

Was denkst Du?

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s