Sherlock Holmes – Im Schatten des Rippers – Marc Gruppe (Rezension Hörspiel)

Im Schatten des Rippers

Unheimliche Morde lassen das Londoner East End zittern. Ein Mörder geht um, der es auf die gefallenen Mädchen von Whitechapel abgesehen hat und sie grausam verstümmelt. Ein Fall, von dem der Meisterdetektiv Sherlock Holmes sich aufgrund seiner Unlösbarkeit und Perversion lieber fern halten möchte. Doch dann gerät sein Freund und Ermittlungspartner Watson in Verdacht und Holmes wird selbst Zeuge eines Überfalls auf eine Halbweltdame, während er unterwegs ist, den Freund von Verdacht zu befreien und aus dem East End zurück in die Baker Street zu holen.
So wird Holmes gegen seinen Willen in einen Fall gezogen, der ihn einem Mann gegenüberstellt, den wir noch heute unter dem Namen „Jack The Ripper“ kennen.

„Im Schatten des Rippers“ ist die erste Folge der im Label „Titania Medien“ von Marc Gruppe neu inszenierten Hörspiele um den berühmten Meisterdetektiv Sherlock Holmes. Bekannte Sprecher wie Joachim Tennstedt, Detlef Bierstedt und Regina Lemnitz verleihen den bekannten Charakteren Leben und Persönlichkeit und ziehen den Hörer sofort mitten in das Geschehen.
Man fühlt sich in Whitechapel vor Ort, spürt die Angst und Anspannung, schmeckt fast den billigen Gin auf der Zunge, während man an der Seite von Holmes und Watson, durch die düsteren Gassen wandert, auf der Suche nach einem der grausamsten Mörder jener Zeit.
Die Gestalt Jack The Rippers, wird auf gelungene Weise hier in Szene gesetzt und man erkennt in jeder Sekunde, wie gut die Geschichte recherchiert und geschrieben wurde.
Gruseln und Spannung sind die perfekte Unterhaltung für einen düsteren, verregneten Herbstabend. Ich freue mich schon auf die nächste Folge, den nächsten Fall von Holmes und Watson, aus dem Hause Titania Medien.
“Im Schatten des Rippers” ist deshalb eindeutig einer meiner Halloween-Tips für Euch.

Hier geht es zum Hörbuch und zur Hörprobe, bei Titania Medien: “Im Schatten des Rippers”<-Klick!

Hörspiel von Marc Gruppe
1 CD ca. 84 Minuten
ISBN 978-3-7857-4524-3

Was denkst Du?

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s