Tags

, , , , ,

Da ich an mir selbst bemerkt habe, dass ich letztes Jahr (davon abgesehen eh wenig gelesen zu haben), kaum ein Buch/ein Hörbuch eines deutschen Autoren angefasst habe, beschloss ich mir selbst aufzuerlegen, dieses Jahr mindestens 10 Bücher aus deutscher Feder zu lesen und auch hier vorzustellen.

Mehr ist gut – weniger böse! ^^

Die ersten beiden Bücher habe ich schon ausgesucht:

Bis dass der Tod euch scheidet von Justin C. Skylark

Sherlock Holmes – Der verwunschene Schädel – Div. Autoren

Und als Hörbuch auf Audible dieses hier:

Das verbotene Eden. David und Juna – Thomas Thiemeyer

Um die restlichen Bücher auszusuchen habe ich noch Zeit. Genretechnisch möchte ich mich nicht festlegen. ebenso wenig auf Ebook, Hörbuch oder “richtiges” Buch. Ich werde einfach stöbern und mich überraschen lassen. WICHTIG, ist nur dass es aus der Feder eines DEUTSCHEN Autoren stammt.

Diese beiden Bücher sind jedenfalls die nächsten auf meiner Leseliste, sobald ich mit meinem jetztigen Buch fertig bin.

Falls jemand dasselbe Phänomen bei sich beobachtet und Lust hätte sich an der Challenge zu beteiligen: Er/Sie sei mir jederzeit willkommen. Gerne per Kommentar anmelden. 10 Bücher ist die Minimum, ich denke das ist zu schaffen und hat nebenbei noch Zeit für anderes, englisches, italienisches, spanisches – was auch immer. ^^ Ganz will ich mir mein Vergnügen auf englisch zu lesen, nicht nehmen 🙂

Advertisements