Tags

, , , ,

Tut mir leid, dass ich so lange für einen neuen Artikel gebraucht habe, leider war ich schon eine Weile nicht ganz fit und letzten Donnerstag wurde ich dann endgültig krank. Ich kam am Donnerstag nachmittags aus der Arbeit heim und danach habe ich Freitag und das ganze Wochenende einen persönlichen Rekord in Schlafen aufgestellt. Dafür geht es mir aber jetzt etwas besser und heute konnte ich endlich den erweiterten Part von Eerie Spook abgeben.

Ich brauchte eine Weile mit einer Szene, die mir sonst sehr locker aus der Feder fließt, aber ich denke/hoffe die Arbeit hat sich gelohnt. Ich hatte eine ganze Weile keine richtige Muse. Und dann werde ich immer ein wenig unleidlich und die mir schon in den Knochen sitzende Grippe tat ihr übriges.
Ich war eine sehr kratzbürstige, leicht genervte, supersensible Moni.

Jetzt gehe ich wieder ins Bett. Morgen ist Montag und dann will ich mit neuer Energie in die Woche starten!

Advertisements