Tags

, , , , ,

Eine Woche Urlaub neigt sich dem Ende zu und ich bin etwas traurig darüber. Es war ein ruhiger, aber sehr schöner Urlaub, den ich vor allem genutzt habe mir beizubringen, dass Sport keine unmenschliche, selbstgeiselnde Qual ist. Ich verbringe jetzt jeden Tag ein wenig Zeit mit Sport und es tut mir richtig gut.
Heimtrainer, Gymnastik, schwimmen und Spaziergänge mit den Wauwies :). Ich bin gut gelaunt, gesund und fröhlich und auf dem richtigen Weg, wie mir scheint.
Ich belohne mich dafür mit Supernatural – das funktioniert. Nur Supernatural mit Sport. ^^
Die Ernährungsumstellung funktioniert mit WW auch sehr gut, so dass ich ich schon Abnehmerfolge erziele. Ich hoffe es bleibt so. Must lose all the Fat ..

Meine Muse hat mich dafür schmälich im Stich gelassen. Derzeit bringe ich kaum etwas zu Papier … Irgendwas läuft bei mir schief auf dem Gebiet. Total. Aber naja. Morgen setze ich mich mit dem Netbook eine Stunde in den Garten. Kopfhörer rein und dann wird einfach irgendwas geschrieben. Vielleicht löse ich so den Knoten. Es ist ja nicht so, dass es mir an Ideen mangelt. Nur an der Umsetzung hapert es derzeit ein wenig. Ich weiß wo ich mit der Geschichte hin will, nur sobald ich mich hinsetze bin ich blockiert … :/
Naja, wird schon werden.

Am Sonntag, meinem letzten Urlaubstag besucht mich Mine. Wir schauen Terry Pratchet Verfilmungen. Ich freue mich schon darauf 🙂

Advertisements