Divide & Conquer (Cut & Run #4) – A. Roux, M. Urban (Rezension – Hörbuch)

Im vierten Band, der in diesem Blog bereits vorgestellten (Hörbuch-)Reihe um die beiden hartgesottenen FBI Special Agents Ty Grady und Zane Garett wird Baltimore von einem Bombenleger heimgesucht, der zwar die Gesetzeshüter strafen, aber die Zivilisten treffen will.
Als Ty und Zane durch ihren Einsatz bei einem dieser Bombenanschläge ins Licht der Öffentlichkeit treten und Ty in den Nachrichten dem Täter droht, wird er zum neuen erklärten Feind des Kriminellen, doch der Agent und sein gutaussehender Partner die Lieblinge der Presse Baltimores.
So im Rampenlicht wird zuerst Tys geliebter Bronco zum Opfer einer Autobombe und bei einem Tatort-Einsatz wird Zane schwer verletzt und erblindet. Zwar soll diese Erblindung nur temporär sein, doch solange sie anhält braucht Zane Hilfe und auch Schutz.
Deshalb wird Ty, der nichts lieber täte als seinen Partner und seinen fahrbaren Untersatz zu rächen, zu Urlaub verdonnert. Er soll möglichst nicht mehr zur Zielscheibe werden, als er es schon ist. Ty ist zwar nicht gerade amüsiert über diesen Umstand, da es ihm nicht liegt sich zu verstecken, aber er kümmert sich liebevoll um Zane, obwohl sein Freund die drei magischen Worte “I love you”, noch immer nicht über die Lippen brachte.
Als seine besten Freunde, seine ehemaligen Marine-Kameraden Team Sidewinder, überraschend zu einem Besuch vor der Tür stehen outet Ty sich ihnen gegenüber sogar und gesteht ihnen seine Liebe zu Zane. Nicht alle Freunde reagieren postiv. Einige können seine Homosexualität nicht akzeptieren, andere Zane.
Und Tys und Zanes Beziehung wird auf weitere Probem gestellt. Zanes Augenlicht kehrt nicht so schnell zurück und wird dadurch verständlicherweise immer verzweifelter, Ty geht wieder ins Büro zurück weil er es nicht mehr aushält still zu halten und verletzt bei einem Einsatz ein Teenagermädchen schwer, was ihm starke Gewissensbisse bereitet. Sorgen, die Ängste um den jeweils anderen und Schuldgefühle treiben beide an ihre Grenzen, sodass Liebe und Freundschaft der beiden kurz vor dem Bruch zu stehen scheint.

“Divide & Conquer” ist meines Empfindens der Band aus der Cut & Run-Reihe der dem Leser (oder hier Hörer), aber auch die beiden Protas Ty und Zane am meisten emotional fordert.
Gerade deshalb wollte ich ursprünglich auf dieses Hörbuch verzichten, weil ich den Sprecher Sean Crisden nicht als meine Stimmen für Ty und Zane hörte. Letzendlich war die Sucht aber doch größer und ich habe das Hörbuch kurzerhand geladen und es nicht bereut. Sean Crisden hat mich in diesem Band dann doch noch als Sprecher für die Reihe überzeugt. Entweder er hat es besser gemacht, oder ich habe mich doch noch an seine Stimme gewöhnt😉. Jedenfalls war ich, obwohl mir die Geschichte ja schon durch das Lesen des Buches bekannt war vollkommen gefesselt, sodass ich“Divide & Conquer” im Nu gehört hatte. Das lag natürlich auch an der großartigen Vorlage von Abi Roux und Madeleine Urban, die mit Ty und Zane einfach faszinierende Charaktere geschaffen haben, in die man sich einfach verliebt, mit denen man fühlt, an denen man hängt und denen man nur das Beste wünscht. Zwar möchte man Zane manchmal einfach schubsen (und das obwohl er in dieser Geschichte doch blind ist ^^), aber das trägt zum Charme der Geschichte bei. Wartet man doch wie Ty sehnsüchtig darauf endlich sein “I love you”, zu hören. Ob Ty und die Hörer die drei Worte hören verrate ich an dieser Stelle natürlich nicht, ebenso wenig wer hinter den Bombenanschlägen steckt und welche Hintergründe diese Verbrechen haben. Doch für Fans von Ty und Zane, sowie treue Minions der Autorin Abigail Roux ist dieser spannende Fall der sexy Agenten auch als Hörbuch unbedingt empfehlenswert.

Übrigens: Mehrmals lesen und hören lohnt sich bei diesen Büchern immer, da Abigail Roux sehr detailverliebt ist und gerne Hinweise auf Geheimnisse der Charaktere und zukünftige Geschehnisse in der Reihe in Nebensätzen versteckt. Wie Ty & Zane kann man hier kombinieren, Daten sammeln und rätseln.
Die Autorin selbst ist eine wahre Freude für ihre Fans. Täglich hält sie in ihren Tumblr-Blogs Kontakt zu ihnen:
Hier<-Klick und hier<-Klick!

Das Hörbuch findet ihr hier bei Audible zum Download: Divide & Conquer<-Klick!
Hier geht es zur Hörprobe: Klick!<-

Autor: Madeleine Urban, Abigail Roux
Sprecher: Sean Crisden
Spieldauer: 08 Std. 59 Min. (ungekürzt)
Anbieter: Dreamspinner Press
Veröffentlicht: 2012

6 thoughts on “Divide & Conquer (Cut & Run #4) – A. Roux, M. Urban (Rezension – Hörbuch)

  1. Hach, ich liebe diese beiden komplizierten Kerle ja auch. Die einzige m/m Serie, die ich tatsächlich lese und mag, zumindest bisher. Diesen 4. Band fand ich besonders stark und viel besser als den 3. Zane’s Blindheit und Ty’s coming out, die Sache mit den ‘drei Worten’ – alles spannend. Außerdem finde ich, dass die Reihe sich von der sprachlichen und stilistischen Seite her sehr gemausert hat.

    Mit dem Hörbuch ging’s mir wie dir – ich musste mich an Crisden auch sehr gewöhnen, fand ihn letztendlich aber richtig gut.

    • Ty und Zane sind auch meine absoluten Lieblinge aus dem Genre. Ich habe bisher nichts besseres gefunden. Die Bücher werden wirklich von Band zu Band besser. Ich finde ja, dass vor allem in Armed & Dangerous die Qualität nochmal richtig anstieg. Die Autorin Abi Roux macht das alleine richtig gut und Zane, der ja eigentlich Madeleine Urbans Charakter war wird noch etwas facettenreicher.

      • Zane war Urban’s Charakter? Das wusste ich gar nicht! Sehr interessant.
        Armed&Dangerous habe ich noch gar nicht gelesen. Ich hoffe ja immer noch, dass das bald mal bei audible als Hörbuch rauskommt. Bisher haben mir die Bücher als Hörversion immer besser gefallen als gedruckt, und jetzt habe ich mich doch gerade an Sean Crisden gewöhnt.
        Jetzt, wo du sagst, gerade Armed&Dangerous sei eine deutliche Steigerung, weiß ich allerdings nicht, ob ich noch lange Geduld habe…

      • Das Hörbuch zu Armed & Dangerous erscheint meines Wissens erst im Dezember 2013, da die Autorin den Vertrag mit Dreamspinner gekündigt hat. Das Hörbuch zu Stars & Stripes (Band 7) wird deshalb sogar noch vor Armed & Dangerous erscheinen und voraussichtlich sogar das nächste Buch Touch & Geaux (als Ebook und Print). Ich würde Dir als zum Lesen raten, außer Du hast eine Engelsgeduld, die ich ganz offensichtlich nicht hatte. :)) Die Serie ist auf 9 Bände angelegt, so als Nebeninfo🙂

  2. Nein, SO viel Geduld werde ich auf keinen Fall haben! Dann werde ich Armed & Dangerous wohl doch lesen statt hören. Die Leseprobe ist sowieso schon auf meinem eReader…
    Toll, dass du diese Infos hast! Danke!

Was denkst Du?

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s