Wem gehört das Internet?

Sharing is Caring

2 thoughts on “Wem gehört das Internet?

  1. Es ist eigentlich recht simpel zu beantworten. Das Internet ist im Grunde aufgebaut wie unsere Welt: Die Server repräsentieren die Staaten und was auf welchem Server erlaubt ist, bestimmt der entsprechende Besitzer dessen, genau wie der Staat vorgaben macht, was den Bürgern erlaubt ist. Innerhalb dieser haben die Bürger einen gewissen Webspace: Ihre Wohnungen, ihr Besitz, Was sie innerhalb dieses Webspace machen, obliegt ihnen. Außerdem gibt es natürlich die großen Konzerne, die Einfluss auf die Regeln der Welt nehmen, sei es durch Lobbyismus in der “echten Welt” oder durch Trefferanzeigen bei Google oder Datenhandel bei Facebook.
    Demzufolge könnte die Frage auch lauten: Wem gehört die Welt. Antwort: Niemandem und zugleich allen. Die einen haben nur mehr Einfluss auf ihren Gang als andere.

    • Danke für den ausführlichen Kommentar. Du hast ganz recht und um Grunde, ist das Internet fast schon ein eigener Lebensraum und dieser ist nur in gewissem Maße frei.
      Wie jede Freiheit, auch diese im Netz Grenzen und diese Grenzen werden von Gesetzen geregelt. Manchmal sind diese Regelungen sinnvoll, manchmal eher nicht (man erinnert sich an die Idee mit dem JMStV).
      Und natürlich bewegt man sich immer innerhalb der Systeme. Sei es hier WordPress oder Google und die ganzen anderen.

Was denkst Du?

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s